Angebot! Wiener Würstchen
Weil es eben nicht ganz „wurscht“ ist, was man isst. Genau aus diesem Grund kommt in Mosshammers Frankfurter nur bestes und reines Schweine- bzw. Rindfleisch hinein.
Woher wohl das wunderbare Aroma der Frankfurter aus dem Hause Mosshammer kommt? Das verraten wir gerne: und zwar von einem besonderen Räucherverfahren – der Rest bleibt Geheimnis. Anfänger-Tipp: Man kocht Frankfurter nicht, man erhitzt sie im Wasserbad – sonst platzen die empfindlichen Därme schnell. Die Spezialität aus dem Mittelalter erfreut sich bis heute ungebrochener Beliebtheit.